Stationäre Pflege

Älteren und pflegebedürftigen Menschen, die Ihren Haushalt nicht mehr alleine führen können und die auf Betreuung oder Pflege angewiesen sind, bietet unser Haus einen neuen Lebensraum.

78 komfortable Einzelapartments (z. T. mit Wintergarten) und 2 Doppelzimmer stehen unseren Bewohnern zur Verfügung. Wer bei uns einzieht, braucht auf seine gewohnte individuelle Wohnatmosphäre nicht zu verzichten. Persönlichen Einrichtungsgegenstände können in die Apartments integriert werden.

Ziel all unserer Bemühungen und Maßnahmen ist die Erhaltung und Wiederherstellung der körpereigenen Fähigkeiten und Kräfte unserer Bewohner. Dementsprechend integrieren wir therapeutische Maßnahmen in den täglichen Tagesablauf, das tägliche Miteinander und unser Freizeit-, Kreativ- und Beschäftigungsangebot.

Keine Sorge um die Formalitäten: Die Mitarbeiter unserer Verwaltung beraten Sie gerne und helfen Ihnen beim Umgang mit Behörden, Krankenkassen oder Kostenträgern. Wir unterstützen Sie bei der Regelung Ihrer persönlichen Angelegenheiten. Erforderliche Formalitäten werden sach- und fachkundig behandelt und können unbürokratisch und zügig abgewickelt werden.

Ein besonderes Anliegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des St.-Martinus-Stiftes ist die seelsorgerische Betreuung der Bewohner und ihrer Angehörigen. Regelmäßig stattfindende katholische und evangelische Gottesdienste, Andachten, Meditationen und Gebetsstunden laden in der Hauskapelle zu Momenten der Ruhe und Besinnung ein.

Die Lebens- und Wohnqualität in unserem Haus wird durch umfassenden Service von hauswirtschaftlicher Versorgung über Wäscherei und technischen Dienst bis zur Gartenpflege, Haus- und Zimmerreinigung gewährleistet. Erforderliche therapeutische Maßnahmen runden unsere Angebotspalette auf sinnvolle Weise ab.

WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann